Glossar / Wissensdatenbank

Geschlossene Immobilienfonds

Was bezeichnete man als Geschlossene Immobilienfonds?

Im Gegensatz zu Offenen Immobilienfonds  investieren Geschlossene Immobilienfonds in der Regel nur in wenige Objekte. Während sich das Portfolio der offenen Fonds im Laufe der Zeit immer wieder verändern kann, bleiben die Objekte bei geschlossenen Fonds über die gesamte Laufzeit gleich. Wobei der Begriff „geschlossene Fonds“ mittlerweile obsolet ist. Seit dem Inkrafttreten des Kapitalanlagegesetzbuchs (KAGB) im Jahr 2013 spricht man von einem geschlossenen Alternativen Investmentfonds (AIF).

Auflagen des Gesetzgebers

Diese unterscheiden sich nicht nur durch die Begrifflichkeit. Aufgrund strengerer Auflagen, seitens des Gesetzgebers, ist dieses Investment auch für private Anleger wieder attraktiv geworden, nachdem lange Zeit nur institutionelle Investoren davon profitiert haben. Es gibt aber auch geschlossene Immobilien Fonds, die nur semiprofessionellen und professionellen Anlegern vorbehalten bleiben. Diese bezeichnet man als Spezial-AIF.

Offene und Geschlossene Immobilien AIF

Bei der Konzeption der Fondsprodukte unterscheidet man zwischen offenen Immobilien AIF  und geschlossenen Immobilien AIF.

Zu den bevorzugten Investitionsobjekten von Immobilien AIF zählen BürogebäudeGewerbeimmobilien, Einkaufszentren und andere Prestigeprojekte, die man auch als Core Immobilien bezeichnet.

Immobilien AIF eröffnen auch privaten Anlegern die Möglichkeit an Chancen zu partizipieren, die Großprojekte bieten. Diese sind schon aufgrund des Investitionsvolumens sonst nur institutionellen Investoren vorbehalten. Im Vergleich zu offenen Immobilienfonds lassen sich mit geschlossenen Fonds in der Regel höhere Renditen erzielen.

Bei einem geschlossenen AIF steht zumeist von Anfang an fest, an welchen Objekten sich der Investor beteiligt. Was für den oder die Anleger den Vorteil hat, dass sie sich ein genaues Bild von der zu erwartenden Qualität und Rentabilität machen können. So lässt sich beispielsweise am Vermietungsstand von Bürogebäuden oder Gewerbeimmobilien ablesen, mit welchen Einnahmen man in den nächsten Jahren rechnen kann und wie rentabel das Investment für die Anleger sein kann.

Weiterführende Links

Die Fonds der EURAMCO
Wikipedia – Allgemein informierender Eintrag zum Thema Geschlossene Fonds 
Infos in Finanztreff

 

Informieren Sie sich über weitere Fachbegriffe in unserer Wissensdatenbank
EURAMCO Holding GmbH
Max-Planck-Strasse 3 · 85609 Aschheim
Telefon 089 45666-0 · Telefax 089 45666-299

Wir sind Mitglied bei: